Über uns

    das kisterl   

das kisterl

Unsere Geschichte

Nach unserer gemeinsamen Tätigkeit bei einem Elektronikhandelskonzern, war das Jahr 2017 ein Schicksalsjahr in beruflicher als auch privater Hinsicht. Die Geschäftsidee gab es schon länger, doch nun beschlossen wir gemeinsam einen großen Schritt in ein neues Leben zu wagen.
Nach einem Jahr der Planung war
es im November 2018 soweit und wir eröffneten unser Geschäft in Wien Hietzing. 

Wir sind überzeugt, dass aussergewöhnliche Feinkost nicht immer die Welt umrunden muss, um auf unseren Tischen zu landen. Das geht auch ganz einfach genial, nämlich regional. Wir sind laufend auf der Suche, um schmackhafte und aussergewöhnliche Produkte von Vorarlberg bis Burgenland aus ganz Österreich in unserem Geschäft anbieten zu können.

Von D wie Distelöl, wie Aroniaessig, S wie Schwarze Nüsse, über K wie Knoblauchschnaps, I wie "Ideenreich"-Tee, S wie Sanddorn-Senf, T wie Tomaten-Auberginen Sugo, E wie Erdäpfel-Raritäten Vodka, R wie Riebelmais Tortillachips bis zu L wie Lavendelsirup uvm.


Da  es heutzutage immer schwieriger wird manche Liebsten zu beschenken, da sie "doch schon alles haben", suchten wir ausserdem nach einer originellen Geschenksidee. Ganz nach dem Motto "Essen und Trinken geht immer" haben wir nach langer Recherche unsere hochwertigen Holzkisterl gefunden und mit einem eigens angefertigten Brennstempel unser Logo auf dem Deckel eingebrannt.